In Kontakt sein

Workshop mit Elske Seidel und Angela-Mara Florant

Foto: Patrick Beelaert

10.-12. September 2021

TRIADE Hamburg

*für Menschen mit Vorerfahrung in CI

*maximal 10 Teilnehmende

 

Wie fühlt sich mein Körper im Kontakt an?

Was hat sich in einem Pandemie Jahr verändert? Was hat sich verfeinert? Was hat sich verabschiedet?

 

Nichts ist selbstverständlich, auch nicht das Im-Kontakt-Sein beim Contact tanzen.

Wo sind meine Grenzen? Was hat sich verschoben? Was ist jetzt 'normal'?

 

Wir wollen uns Zeit nehmen im Körper, im eigenen Solo, im Raum zusammen anzukommen, um von dort aus unseren Tanz im Kontakt in seiner Besonderheit zu erleben. Dabei bleibt unser Solo und die Verbindung zum Raum verfügbar.

In unserem Tanz im Kontakt interessieren uns besonders die Verbindungen, die uns tragen, uns immer wieder auffangen, wenn wir verloren gehen, uns Inspiration und Halt schenken, uns zum Spiel einladen.

In guter Verbundenheit öffnet sich die Möglichkeit in Berührung mit anderen Menschen zu sein und im Kontakt zu tanzen.

Wir werden hilfreiche technische Aspekte anschauen, Wesensprinzipien erinnern, somatisch von innen spürend Bewegung erforschen und im Kontakt sein.

Wir wollen einen Raum ermöglichen in dem wir mit Hingabe in das Spiel der Schwerkraft eintauchen können und getragen werden. Wir wollen den Tanz mit geteiltem Gewicht gemeinsam erforschen, uns erinnern, wie Flugmomente entstehen können und uns mit dem Rückraum wieder vertraut machen.

Dabei ist unsere Rückkehr in die Contact Improvisation Erinnerung und Erneuerung, wir haben uns verändert und sind neugierig weiterzugehen.

 

Dieser Workshop ist für Menschen gedacht, die schon CI Vorerfahrung mitbringen und nach langer pandemiebedingter CI Pause in das Tanzen in Berührung im Studio zurückkehren wollen. Gleichzeitig bietet es die Möglichkeit einen Einblick in unsere Arbeit, unsere gemeinsame Forschung und unser Co-Teaching zu bekommen.

Angela-Mara und Elske verbindet eine tiefe Leidenschaft CI zu Tanzen, zu Erforschen und zu vermitteln. Sie sind beide sehr engagiert und aktiv in der regionalen und internationalen Contact Szene, unterrichten seit vielen Jahren und organisieren beide Contact Festivals, Jams und Contact Forschungsräume.

 

10.-12. September 2021

Freitag 19.-21:30 Uhr

Samstag 10:30-13:30 + 15-18 Uhr

Sonntag 10:30 -14 Uhr mit anschließendem gemeinsamen Mittagessen (bis ca. 16 Uhr)

 

Preis

190-140€ Frühbucherrabatt (Zahlungseingang bis 22.8.2021),
danach 190-165€ Normalpreis (bei zwei Unterrichtenden und limitierter Teilnehmer*innenzahl)

*sliding scale (nach fairer Selbsteinschätzung)

 

 

Anmeldung & Info: contact@angelamaraflorant.de
Anmeldeformular:
https://form.123formbuilder.com/792631/form

 

Ort:


TRIADE – Tanzforum Hamburg

Bernstorffstr. 117

Hamburg – St. Pauli
www.triadehamburg.de

 

 

Elske Seidel (Berlin)
ist eine global vernetzte und international engagierte Contact Lehrerin, Tänzerin und Bewegungsforscherin. Sie unterrichtet seit fast drei Jahrzehnten kontinuierlich und von ganzem Herzen Tanz, Contact seit 2004.
Ihre Hauptforschungsfrage 'Das Wesen von Tanz und seine Vermittlung' motiviert seit Beginn ihres Studiums 1992 bis zum heutigen Tag den Kern ihrer Arbeit.

Elske hat eine unerschöpfliche Faszination Contact Improvisation in ihren Feinheiten und ihrer Tiefe zu erforschen und öffnet dafür den Raum und das Bewusstsein in ihrem Unterricht. Ihr Tanz und ihre Forschung sind getragen von ihrer Arbeit in der Natur, als Quelle für Wissen und Inspiration.

Einige ihrer Projekte sind: Dance Your Questions: CI Research Week, CI Fortbildungsreihe Hamburg, CI BASIS Fortbildung Hamburg, Contact Festival & Camp Fuerteventura, Contact Jahresgruppe Berlin
www.elskedance.de



Angela-Mara Florant

 

sie studierte »Arts du spectacle« (darstellende Künste) in Besançon (Frankreich) und schloss dieses mit einem Master ab. Sie lebt als freie Regisseurin in Hamburg, unterrichtet wöchentliche Contactklassen, gibt Workshops und organisiert Jams und Festivals. Seit 2015 ist sie Co-Organisatorin des NORDTANZ Festivals in Hamburg und ist in der Leitung des Tanzstudios Triade. Wenn sie nicht Contact tanzt, unterrichtet sie Pilates, Tanz und Theater für Kinder oder führt Regie/Choreografie in freien Produktionen.
www.angelamaraflorant.de